ANALGE-JECT™

 

 

"Die" patientenfreundliche schmerzfreie Anästhesie

 

Seit mehr als 25 Jahren produziert und vertreibt RØNVIG Dental Mfg. A/S bereits die bekannten ASPIJECT und PAROJEKT Spritzen nach Dr. Evers.

Nun präsentiert RØNVIG Dental Mfg. A/S eine Weiterentwicklung seiner Injektionssysteme ANALGE-JECT für die Lokalanästhesie in der Zahnmedizin.

Das neue mikroprozessorgesteuerte Injektionssystem -

CALAJECT™

Einfach und vielseitig verwendbar.

Drei Injektionseinstellungen:   Infiltrations-, Leitungs- (Regional) und intraligamentäre (ILA-) Anästhesie.

Keine unnötigen und störenden Zusatzeinstellungen für eine optimale Benutzerfreundlichkeit.

Patientenfreundlich

Eines der Geheimnisse einer "schmerzfreien Anästhesie" ist die langsamme, exakt regulierte Verabreichung des Lokalanästhetikums. Die "intelligente" Injektion wird von einem vorprogrammierten Microprozessor in verschiedenen Einstellungen gesteuert.

Dieses Erfolgsgeheimnis erhöht den Patientenkomfort und fördert so das Vertrauensverhältnis zwichen Patient und Behandler.


 

Kostengünstig in der Anwendung

Keine Mehrkosten für zusätzliche verbrauchsmaterialien! 

 

Implantologie-Agentur | info@implag.de / +49 (0) 6251 54314