Gewinnung von autologem Knochen mit Hilfe eines Knochenfilters


Bei der modernen Augmentation erweist sich autologer Patientenknochen aufgrund seiner osteoplastischen Potenz und der fehlenden immunologischen Reaktionen als Knochenersatzmaterial erster Wahl. Die gewonnene Menge hängt von der Implantatgröße ab. Sie übertrifft das Implantatvolumen bis um das 2,4 fache. 

Autologer Knochen weist bessere Eigenschaften als jedes andere Knochenersatzmaterial auf !

Der Titan KnochenFilter KF-T3 
 

gewährleistet mit seiner großen Filterfläche ein unterbrechungsfreies Absaugen der Knochenspäne während der Behandlung.

Das einzigartige MetallFolienSieb erleichtert die Knochenentnahme und verhindert ein frühzeitiges zusetzten des Filters!  Die besonders große Filterfläche ermöglicht maximale Saugleistung und unterbrechungsfreies Arbeiten. Unkomplizierte Handhabung durch direktes Aufsetzen auf den Saugschlauch, Der leichte Titan KF-T3 liegt direkt in der Hand und garantiert eine hohe Beweglichkeit. 
 

Einfache Handhabung: Durch Zusammensetzen des Filters erhält man eine praktische Entnahme-Hilfe

 

MCT-Titan Knochen filter   Einfache Handhabung: Preiswert 


 

 

 

 

Implantologie-Agentur | info@implag.de / +49 (0) 6251 54314