MCT Goldmühle

Kompakte Knochenmühle

Nur 4cm Hoch


Zahlreiche Untersuchungen bestätigen, dass für die erfolgreiche Augmentation von Knochen das autogene Knochentransplantat allen xenogenen, und allogenen Materialien deutlich überlegen ist.

 

 
 

 

 

 

Knochen Mühle KM-3

 

Die Knochenmühle KM-3 ermöglicht ein schnelles und komfortables Zerkleinern von autologem kortikalem Knochenmaterial. Die neuentwickelte, gezahnte Schneidwalze Erzeugt körnige Späne und reduziert erheblich die Schnittkraft.

Die damit erzeugten körnigeren Knochenspäne lassen sich sehr gut applizieren und bieten damit eine stabilere Basis für die Knochenneubildung.

Implantologie-Agentur | info@implag.de / +49 (0) 6251 54314